Samstag, 5. März 2011

Kamille...




... und nicht Kamelle waren heute angesagt :-)

Heute hat Sie die Kamille fertiggestellt, die schon am letzten Wochenende angefangen wurde. Alles in allem ist Sie nicht so ganz zufrieden, weil die Außenklappe doch ein wenig größer ausgefallen ist, als der Rest der Tasche, aber nun kann man es auch nicht mehr ändern.





Die Vorbereitungen für die Kamille waren sehr aufwendig und zeitraubend, man sollte sich da vorher nicht verschätzen und genügend Zeit einplanen :-)

Sie wird nun Ihre Häkelsachen in der Kamille aufbewahren, dafür ist sie sehr praktisch!
Ein paar Knäuel Wolle passen schon rein und auch die Häkelnadeln können in den Trennfächern super aufbewahrt werden.

Kommentare:

  1. Ist doch hübsch geworden! Fällt mir nicht auf mit der größeren Klappe!?
    Ganz süß , aber das es viel Arbeit war kann ich mir gut vorstellen!
    Gut gemacht ! :)
    LG von nebenan

    AntwortenLöschen
  2. Es ist ja auch extra so fotografiert, dass es nicht auffällt :-)

    Und stehen die Schränke? :-)

    LG nach nebenan

    AntwortenLöschen
  3. Tolltolltoll! Suuuper Stöffchen. Wunderschöne Kombi.
    Hab genau die gleiche Erfahrung gemacht. Musst mich richtig konzentrieren, damit ich für das richtige Teil den gewünschten Stoff richtig geplant hab. Aber dein Resultat hat sich gelohnt!

    AntwortenLöschen
  4. die kamille sieht toll aus. basta!
    ;)
    glg ela

    AntwortenLöschen
  5. Wow. Die ist echt klasse!!!!! Der Stoff ist ein Traum! Ist dir echt gut gelungen!!! Und die größere Klappe fällt echt überhaupt nicht auf und außerdem "gehört die doch so", oder??? ;-))

    Liebe Grüße,
    Susi

    AntwortenLöschen
  6. Jep, steht alles , haben heute erst aufgebaut , aber ging recht zackig. Jetzt sieht alles wieder toll aus und hat Ordnung :) Bin happy.

    AntwortenLöschen
  7. Üsch find die auch super!!!

    liebst
    die Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Das Täschchen ist ja suppi schön geworden!Ich seh nix was da nicht genau stimmt...:)
    Liebe Grüsse Daniela

    AntwortenLöschen
  9. Hübsch! Ich seh auch keine Ungenauigkeiten :)
    Die Folie ist total super, klar etwas rutschiger als Papier, aber das ist überhaupt kein Problem. Und zur Not könnte man es ja feststecken...
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen