Donnerstag, 27. Januar 2011

Ein Zaubertäschchen...

... hat Sie heute Abend mal ausprobiert. Die Anleitung dafür gibt es hier. Hat auch ganz gut geklappt, nur mit der Kam Snap Zange muss Sie sich nochmal was überlegen. Die Knöppe lassen sich doch recht schwer drücken...

Dank Tanja weiß Sie jetzt auch wie man Jojos macht, das macht ja richtig Spaß. Die ersten waren etwas klein, deshalb hat Sie die einfach aufeinander gebastelt.


Ein paar sind noch zugeschnitten, die wird Sie dann gleich auf der Couch noch nähen!

Kommentare:

  1. die sieht ja feini aus, die stoffkombi find ich auch reell gelungen! *daumenhoch*
    ich hab heute nichts geschafft, muß mir erst noch'n schnitt größer kopieren ... :)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht ja wirklich süß aus :) Danke auch für den Link, wieder ein neues Projekt :)
    Und wo ist das Nadelkissen ??? ;)

    AntwortenLöschen
  3. Supersüss, ganz toller Stoff!
    Liebe Grüsse vom anderen Ende der Welt
    Christine

    AntwortenLöschen