Montag, 13. Juni 2011

Pleated Pouch-Geschenke

... hat die Eine heute noch eben gemacht, weil eins der Täschchen schon morgen früh gebraucht wird, da geht's nämlich zu'nem Geburtstags-Brunch. Mitgenommen wird dahin eine "pleated pouch" nach der Anleitung von HIER und verziert mit passender Beschriftung, süßer Eulen-Stickerei von HIER und kleinem, eigentlich für's Scrapbooking gedachten, Punkte-Herzchen. Stoff ist vom Schweden (da muß Sie dringend mal wieder hin zum Nachschub holen) und das Futter ist auch aus beigen Schweden-Stoff genäht.

Vom zweiten Täschchen kann die Eine euch nur'n Teil zeigen, die bald zu Beschenkende liest evtl. mit und soll ja noch überrascht werden. Die Version der "pleated pouch" ist bunt-eulig-punktig, mit lila-punktigem Futter, auch mit Herzchen und gefällt ihr richtig gut. Hoffentlich auch der baldigen Besitzerin!
Den Schnitt mag Sie echt gerne, den wird die Eine bestimmt bald mal wieder nähen, Sie hat da auch schon'n passenden Anlaß im Kopf ...

Genießt den zusätzlichen freien Tag, Mädels!

Kommentare:

  1. super schick! und mit eulen ja sowieso - ich liebe eulen :o)
    lg, kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja sehr schön geworden die Pleated Pouches. Den Schnitt habe ich auch schon ewig in der Schublade und wollte den schon längst mal genäht haben, aber bisher bin ich da irgendwie immer drüber weggekommen.

    Dann mal viel Spaß beim Geburtstag!

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja ich bin auch dem Schnitt verfallen!
    Ich mag ihn auch sehhhhhrrrrr!
    Deine sind sehr schön geworden
    Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön, ich finde den Schnitt auch einfach nur klasse:)
    Hab auch schon so einige davon genäht, ich finde sie auch einfach toll zum verschenken, dann bin ich mal gespannt, wie die Beschenkte reagiert:)

    AntwortenLöschen
  5. Super schön.
    Ich hab heut meine erste genäht...
    Wie bekommt man die Ecken am Reißverschluss so schöööööööööööön?

    liebst
    die Sabrina

    AntwortenLöschen