Samstag, 8. September 2012

London Style Täschchen...

... sind hier entstanden.
Schon vor etwas längerer Zeit hat Sie sich den tollen London Stoff gehortet, ihn fleißig gestreichelt und nun wurde er endlich angeschnitten.


Zum allerersten Mal hat Sie auch eine Frame Purse - also ein Bügeltäschchen - fertiggestellt. Der letzte Versuch ist kläglich gescheitert und das Teil wanderte dann irgendwann in den Müll.

Aber nach der guten Anleitung für die Schnitterstellung aus diesem Buch hat es ganz wunderbar geklappt. Klar, es ist nach wie vor etwas friemelig den Stoff in den Bügel zu kleben, aber mit etwas Geduld klappt das auch ganz gut.



Geklebt hat Sie mit ganz normalen Textilkleber von Gütermann. Soweit Sie das beurteilen kann klebt das Ganze recht gut.  Verstärkt ist der Stoff nur außen und zwar mit H250 Vlieseline bzw. dieser nachgemachten Variante von Ebay. Die kann Sie übrigens uneingeschränkt empfehlen, der Verkäufer versendet ebenfalls superschnell. Und es ist um einiges günstiger als das Original von Freudenberg.



 Nachdem Sie also schon mal im London Fieber war, hat Sie sich auch direkt ans nächste Täschchen gemacht. Dieses Mal ein "normales" besticktes Kosmetiktäschchen.

Von vorne:


Rückseite 

Mit einem hübschen Union Jack Charm als Reißverschlussbaumler:


Auch hier wurde nur von außen mit H250-Fake verstärk:
 

So, nun hat Sie Euch hoffentlich Lust auf einen London Trip gemacht? ;-)

Nach zwei Wochen Urlaub muss zumindest Sie am Montag wieder arbeiten :-(

Euch noch ein schönes sonniges Wochenende,


Kommentare:

  1. Wirklich schön geworden die Täschchen. Hast Dir sehr viel Mühe mit gegeben, das sieht man !
    LG von nebenan, die immer noch die Bude feudelt *ächz* ;)

    AntwortenLöschen
  2. feines täschchen, mag ich leiden! bei den bügeltäschchen bin ich persönlich ja am überlegen, ob man die auch wirklich nutzt ... bis auf als portemonnaie. wofür würdest du deine benutzen?! aber wie gesagt, sehen klasse aus!
    lg katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, es ist ja schon recht groß das Täschchen, man kann es also im Prinzip so nutzen, wie man jedes andere Täschchen (z.B. mit Reißverschluss) auch nutzt. Es wird halt nur anders verschlossen und sieht ein bißchen anders aus ;-)

      Löschen
    2. ... und wie'ne clutch getragen? oder ist das ein bügel, an dem man noch'ne kette befestigen kann?

      Löschen
    3. Ähh nee, für mich eher wie eine Art Kosmetiktäschchen oder was auch immer man da reinpackt, die trage ich ja auch nicht mit mir rum ;-)

      Aber ne Kette kann man an dem Bügel auch befestigen.

      Löschen
  3. Toll sind die beiden Täschchen,der London und der Krönchen-Stoff sind wirklich supi!Und Lust auf London gibts auch wieder ;)
    Wir gehen ja bald wieder für eine Woche in die Ferien,ins Tessin = schweizer Italien.
    Dir mal guten Start dann,liebgruss Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Die Taschen sind toll geworden! Super Stoff!
    Liebe Grüße
    Brinja

    AntwortenLöschen
  5. hui bin ich froh, dass du dich gerade bei mir verewigt hast und ich dich so gefunden hab :-) Gaaanz tolle LondonTasche!!! Wirklich wunderschön!!!!
    Hier schau ich öfters vorbei :-)
    lg melanie

    AntwortenLöschen
  6. Wow die Täschchen sehen echt schick aus.

    LG die kleene Zicke

    AntwortenLöschen