Sonntag, 27. November 2011

X-Mas Give- Aways

Der heutige Sonntag stand ganz im Zeichen von Weihnachtsgeschenken, die angefertigt wurden. Einige davon kann Sie euch leider auch nicht zeigen, da u.U. Mitlesegefahr gegeben ist.
Dazu dann nach Weihnachten mehr.

Vor ein paar Tagen sind schon diese netten Tütchen entstanden. Die hat sie lieben Freundinnen zum Weihnachtessen mitgebracht.

Die Idee hat Sie auf Pinterest entdeckt und sie stammt von hier.


In den Tütchen sind Streichholzschachteln, ein Lebkuchen schön separat eingetütet, eine kleine Mini-Schokolade, eine Geschichte, ein Teelicht und ein Teebeutel für eine große Kanne Tee.

Die Tütchen sind sehr gut angekommen und als kleines Give-Away oder Mitbringsel gefallen Sie ihr auch wirklich gut. Eine schöne Idee.

Dann ist heute schon mal ein Probe Mug Rug in the Hoop entstanden. Die Datei hat Sie von hier.
Für den ersten Versuch gefällt Ihr das Ergebnis ganz gut, die Idee mit dem Hotelverschluss hinten ist zwar gut, aber die Umsetzung ist leider nicht ganz so schön, wie Sie das gerne hätte.



Die Motivauswahl ist aber wirklich hübsch und für die Büro Kaffeetasse eine nette weihnachtliche Abwechslung.

Die Mug Rugs eignen sich auch hervorragend als kleines Give-Away oder für die Nikolaustüte und vor allem sind sie relativ schnell mit der Stickmaschine gemacht.

Einen schönen 1. Adventssonntag für Euch,


Kommentare:

  1. also diese tütchen finde ich ja echt genail, mal sehen, ob ich die auch noch mal mache! und der mug rug ist auch echt schööön, schreib ich gleich mal auf meine to sew-liste!
    lg katrin

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ganz toll geworden ! Und JA wir lesen mit ! :D Mich würde noch interessieren wie Du die Anhänger mit der Anleitung gemacht hast ? hast Du das selber auf den Baum gedruckt oder bestempelt ? Oder gibt es da gar ein Printable ? ;)
    Die Idee ist super und ich denke ich hab da schon was für meine Kolleginnen gefunden :)
    Danke für die Ideen !
    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Also die Anleitung habe ich aus einem Printable Weihnachtsbaum gemacht, den ich mir irgendwo rausgesucht habe, davon habe ich eine Hardcopy gemacht und in Word eingefügt, dann habe ich ein Schriftfeld draufgezogen und die Anleitung runtergeschrieben.
    Dann ausgedruckt und das ganze auf eine dünne Pappe geklebt und ausgeschnitten. Ich habe die Datei aber glaube ich noch, könnte ich dir dann auch schicken.
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Sachen. Die Tütchen sind echt süß. Da werden sich deine Mädels gefreut haben :)
    Lg Meike

    AntwortenLöschen
  5. Die Tüten sind echt niedlich und eine ganz tolle Idee! Gefällt mir super.

    AntwortenLöschen