Dienstag, 11. Oktober 2011

Wollte schnell mal eben zeigen ....

... was ich heute tolles von einer Freundin nachträglich zum Geburtstag geschenkt bekommen habe: Etiketten mit meinem Namen für meine genähten Werke!!! Hab' mich reell gefreut, weil ich da schon länger drüber überlegt habe, ob ich sowas auch mal brauche .... und zack, nu hab' ich sowas! Mal sehen, wo so'n Etikett als erstes zum Einsatz kommt, ich werde berichten.

Und keine Panik, wir leben noch! :)

Kommentare:

  1. Oh cool :)
    Jetzt will ich aber auch mal wieder neue Ergebnisse sehen ;)
    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Uih, dann kannst du ja nun in Produktion gehen! ;-)

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön!Etwas passendes gibt es kaum!Da hat deine Freundin echt mitgedacht!(Ari hast du das gelesen?)
    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  4. oh wie toll :)
    zack! dann mal los, ne?

    (ich hab mir sagen lassen, dass man die dingers immer zuerst auf ihre qualität und waschbarkeit tasten soll...)

    AntwortenLöschen
  5. Das ja ein tolles Geschenk! Super Idee :)
    LG MEmma

    PS: Dann mal ran ;)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Katrin,

    tolles Geschenk. Ich versprech Dir man gewöhnt sich an die Dinger und schneller als man gucken kann, braucht man dann plötzlich Nachschub.

    Ich habe die gleichen Labels die Bügel ich immer mit einem feutchen Tuch fest. Bisher haben die Labels alle Wäschen überstanden. Nur bei Jersey und Kindersachen nähe ich die Labels fest.

    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen