Samstag, 21. April 2012

Shelly lockt die Ovi...

... zum ersten Mal aus der Reserve!

Letzte Woche war es dann soweit, die Ovi kam zu ihrem ersten richtigen Einsatz. Eine Shelly sollte es werden. Eigentlich sogar nur eine "Probe-Shelly", also nicht aus den allertollsten Streichelstöffchen, sondern erstmal nur aus Probestoff :-)

Entstanden ist die Langarmversion mit großem Kragen, der Frühling will ja noch nicht so richtig, also durchaus eine gute Wahl.


Die Verarbeitung mit der Overlock hat super geklappt, und es ging natürlich wesentlich schneller, so war Shelly wirklich ruckzuck genäht. Das Zuschneiden hat fast länger gedauert als das zusammennähen :-)




Sie hat sich für die Größe M entschieden, da Sie schon von vielen gehört hat, dass man besser eine Nummer größer nähen sollte. Allerdings kann Sie das jetzt nicht unbedingt bestätigen, die nächste Shelly wird dann doch vielleicht eine S Variante werden oder eine M ohne Nahtzugabe.

Die Ärmel waren viel zu lang, die hat Sie um ca. 9cm kürzen müssen. So passt es besser, das Bündchen könnte noch einen Tacken enger sein, sowohl an der Hüfte als auch an den Ärmeln. Beim nächsten Mal nimmt Sie da ein paar cm weniger.


Beim Kragen musste Sie etwas experimentieren, weil vom roten Pünktchenstoff nicht mehr ausreichend da war. Also hat Sie sich überlegt den Kragen quasi zu dritteln, zwei Drittel blauer Jersey und ein Drittel roter Pünktchenstoff.

Es gefällt Ihr allerdings so gut, dass Sie das beim nächsten Mal wohl wieder so machen wird. Sieht irgendwie stimmiger aus. 


Die Stoffe sind ein blauer Baumwolljersey und ein roter Pünktchen-Stretchjersey. Ließen sich beide recht gut verarbeiten, der Stretch hat sich natürlich etwas gerollt, aber es ging.



Der Schnitt gefällt Ihr richtig gut auch bzw. vor allem wegen der Passform, als nächstes folgt vielleicht eine Kurzarmvariante, aber vielleicht auch nochmal ne Langarmvariante, oder Kurzarm mit Rollkragen... Langarm ohne Kragen... ????

Ihr werdet es erfahren :-)

In diesem Sinne wünscht Sie Euch noch ein schönes Wochenende,

Kommentare:

  1. Sieht ja richtig gut aus Deine Shelly....fast wie meine!Lach!!
    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Steht Dir fantastisch diese Shelly... glaub die zieht auch bald bei mir ein ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ok, FB-Kommentar zurück, das mit dem Kragen ist doch eine schöne Notlösung (manchmal sind die Notlösungen sogar die besseren, bei zumindest oft). Auf jeden Fall sieht sie super aus, bin schon gespannt auf die nächste.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. sehr chic und durch die pünktchen durchaus schon bissi sommerlich, finde ich!
    lg katrin

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde Sie hat sich ein wunderbares Shirt genäht,absolut gelungen.
    Gerade dass es so locker sitzt,finde ich sehr schön.
    Da bin ich gespannt auf die nächste Shelly.

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  6. Passt Super zu deinen Schuhen ;)
    An das kräuseln hab ich mich ja nicht gewagt, ist nicht so mein Ding. Bei dir sieht das aber toll aus!
    Und fein das es mit der Ovi so gut klappt.
    Lg

    AntwortenLöschen
  7. sieht total spitze aus!
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nadine,
    wow, ich bin begeistert. Der Pulli ist klasse geworden. Mir gefällt die Kombination mit dem Blau und den Pünktchen.

    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen